Nominees


Nominees
Bewerberinnen und Bewerber für das Arbeitsstipendium für bildende Kunst der Freien und Hansestadt Hamburg 2022

zu Gast im Kunsthaus Hamburg
11. Dezember 2021 – 9. Januar 2022

Eröffnungstag
Samstag, 11. Dezember 2021, 11 – 22 Uhr
Freier Eintritt!

Mit Performance: Florian Bräunlich, Safe Crash mit Sven-Åke Johansson, 20 Uhr

Es gilt die 2G Regel.


Florian Bräunlich, Florian Deeg, Asana Fujikawa, Steffen Goldkamp, Willy Hans,
Hien Hoang, Stephanie Rachel Jacobs, Jil Lahr, Clara Lena Langenbach,
Jessica Leinen, Lulu MacDonald, Julia Malgut, Gulzat Matisakova, Anna Mieves,
Mitko Mitkov, Matthew Muir, 
Leo Rottmann, Mika Sperling, Gesa Troch, Seda Yildiz, Miriam Zadil, Laura Sophia Ziegler

Als nachhaltiges Förderinstrument vergibt die Behörde für Kultur und Medien Hamburg jährlich zehn Arbeitsstipendien für bildende Künstler*innen aus Hamburg. Das Kunsthaus Hamburg präsentiert dieses Jahr 22 nominierte Positionen und gibt einen aktuellen Überblick über die kontinuierliche Entwicklung der künstlerischen Produktion in der Stadt. Die 22 künstlerischen Positionen umfassen Arbeiten unterschiedlicher Medien und vielfältiger thematischer Ausrichtungen.


Ausstellungsrundgänge
Dienstag, 14. Dezember 2021, 18 Uhr
Dienstag, 21. Dezember 2021, 18 Uhr
Sonntag, 9. Januar 2021, 16 Uhr


Ein Projekt der