Nominees

Elisa Barrera, Yoojin Chang,
Marvin Alvarez Dosal, Serena Ferrario,
Laura Franzmann, Felix Gienger,
Jessica Halm, Simon Hehemann,
Lars Hinrichs, Soyon Jung,
Clara Lena Langenbach, Lulu MacDonald, Elisabeth Moch, Jáno Möckel,
Elena Victoria Pastor, David Reiber Otálora, Simon Reumann, Gesa Troch, Korab Visoka, Torben Wessel, Emma Wilson




Aufgrund der behördlichen Anordnungen zur Eindämmung des Corona Virus bleibt das Kunsthaus Hamburg für den Besuch vorerst geschlossen. Unser Programm steht weiterhin digital zur Verfügung und wird auch während der Schließung kontinuierlich erweitert. Über aktuelle Veränderungen zu unserem Ausstellungsbetrieb und dem Veranstaltungsprogramm informieren wir auf unserer Homepage, Social Media und per Newsletter.


Nominees
Bewerberinnen und Bewerber für das Arbeitsstipendium für bildende Kunst der Freien und Hansestadt Hamburg 2021

zu Gast im Kunsthaus Hamburg
23. Januar – 21. Februar 2021


Elisa Barrera, Yoojin Chang, Marvin Alvarez Dosal, Serena Ferrario, Laura Franzmann, Felix Gienger, Jessica Halm, Simon Hehemann, Lars Hinrichs, Soyon Jung, Clara Lena Langenbach, Lulu MacDonald, Elisabeth Moch, Jáno Möckel, Elena Victoria Pastor, David Reiber Otálora, Simon Reumann, Gesa Troch, Korab Visoka, Torben Wessel, Emma Wilson

Als nachhaltiges Förderinstrument vergibt die Behörde für Kultur und Medien Hamburg jährlich zehn Arbeitsstipendien für bildende KünstlerInnen aus Hamburg. Das Kunsthaus Hamburg präsentiert dieses Jahr 21 nominierte Positionen und gibt einen aktuellen Überblick über die kontinuierliche Entwicklung der künstlerischen Produktion in der Stadt. Unter den 21 künstlerischen Positionen sind in diesem Jahr insbesondere Video- und Rauminstallationen zu sehen, die sich auf den Ausstellungsort beziehen.


Ein Projekt der