Blitzausstellung der Kunstpioniere

SchülerInnen forschen und arbeiten zu der Ausstellung „…und eine welt noch“

Juliane Hansen
Svenja Colberg, „29 Seiten Kreativität“
Stine Kroll, „46 Sätze“, Detail

Samstag, 28. Mai 2016, 14 – 16 Uhr
KUNSTPIONIERE
SchülerInnen forschen und arbeiten zu der Ausstellung „…und eine welt noch“

Innerhalb des neuen Kunstprogramms KUNSTPIONIERE der Behörde für Schule und Berufsbildung entwickeln SchülerInnen eigene künstlerische Positionen – inspiriert durch die Ausstellung im Kunsthaus Hamburg und begleitet von dem Künstler Jonas Kolenc.

Die KUNSTPIONIERE, SchülerInnen des 8. und 10. Jahrgangs der Stadtteilschule Winterhude, präsentieren ihre Arbeiten im Rahmen einer Blitzausstellung im Kunsthaus Hamburg.

Zur Eröffnung sprechen um 14 Uhr: Katja Schroeder (Kunsthaus Hamburg), Jonas Kolenc (Künstlerische Projektbegleitung), Marie Kronauer (Kunstpädagogin) und Julia Schwalfenberg (Fachreferentin Bildende Kunst, Behörde für Schule und Berufsausbildung).

Der Eintritt in die Ausstellung ist von 14 – 16 Uhr frei.